Neu hier? So können Sie bei Remedia Homöopathie suchen ...
help text filter image
Filterkategorie
Schränken Sie den Suchbereich mithilfe der Kategorien ein. So kommen Sie noch schneller zum passenden Suchergebnis aber auch zu erweiterten Detailfiltern.
  • Einzelmittel (Globuli und Dilutionen)
  • Arzneien, Sets, Zubehör und Bücher
  • Website-Inhalte
  • Literaturarchiv
help text input image
Suchbegriff
Suche möglich nach: Einzelmittel-Namen (z.B. Arnica montana), Synonymen (z.B. Brechnuß), Produktnummer (z.B. 9001366), Familie (z.B. Nosode), Scholten Nr. (z.B. 665.24.08). In den grünen Feldern werden Ihnen die jeweiligen Hauptnamen unserer Mittel angezeigt.

Mitteldetails der homöopathischen Arzneimittel

Mitteldetails der homöopathischen Arzneimittel

Die neue Ausgabe wurde gründlich überarbeitet und um Pflanzen- und Tierfamilien erweitert.

Materia medica synthetica 3 Bände, 6303 Seiten, gebunden, neu aufgelegt 2015

Materia medica synthetica in 3 Bänden - Die Arzneimittellehre fürs Leben

"Mitteldetails der homöopathischen Arzneimittel" von Armin Seideneder ist eine hochklassige Arzneimittellehre im Enzyklopädieformat, die auch neuere Autoren wie z. B. Candegabe, Coulter, Masi, Sankaran und Vithoulkas berücksichtigt. Als Synthese aller großen Arzneimittellehren ist sie in ihrer Art konkurrenzlos.

Jedes Symptom ist mit Quellennachweis versehen. Bei kleineren Rubriken werden differentialdiagnostische Hinweise auf Vergleichsmittel gegeben. Ca. 1.300 Mittel aus rund 280 Informationsquellen werden beschrieben. Am Anfang jedes Mittelbildes stehen die charakteristischen Zeichen, danach werden die Symptome im Einzelnen im Kopf-Fuß-Schema angeführt.

"Mitteldetails der homöopathischen Arzneimittel" setzt die Tradition der Enzyklopädien Herings, Allens oder Clarkes fort. Gleichzeitig nimmt es viele neue Gesichtspunkte und Mittelideen auf, die in den klassischen Enzyklopädien noch nicht zu finden sind.


Die neue Ausgabe wurde gründlich überarbeitet und um Pflanzen- und Tierfamilien erweitert.

6303 Seiten, geb., ISBN 978-3-939931-35-5

 50370 
inkl. UST
Anzahl
Das könnte Ihnen auch gefallen