Neu hier? So können Sie bei Remedia Homöopathie suchen ...
help text filter image
Filterkategorie
Schränken Sie den Suchbereich mithilfe der Kategorien ein. So kommen Sie noch schneller zum passenden Suchergebnis aber auch zu erweiterten Detailfiltern.
  • Einzelmittel (Globuli und Dilutionen)
  • Arzneien, Sets, Zubehör und Bücher
  • Website-Inhalte
  • Literaturarchiv
help text input image
Suchbegriff
Suche möglich nach: Einzelmittel-Namen (z.B. Arnica montana), Synonymen (z.B. Brechnuß), Produktnummer (z.B. 9001366), Familie (z.B. Nosode), Scholten Nr. (z.B. 665.24.08). In den grünen Feldern werden Ihnen die jeweiligen Hauptnamen unserer Mittel angezeigt.

Die wundersame Ordnung der Pflanzen

Die wundersame Ordnung der Pflanzen

Michal Yakir ist eine homöopathische Pionierin und hat das Pflanzenreich für die Homöopathie erschlossen. Sie hat ihre eigene Systematik des Pflanzenreichs in Form eines einfachen Koordinatensystems von Spalten und Reihen entwickelt und wird zeigen, wie jede Spalte der Pflanzentabelle verschiedenen Typen mit unterschiedlichen psychischen Merkmalen und körperlichen Pathologien zugeordnet werden kann.

Wenn man die besonderen Eigenschaften und Themen der Spalten erkennen kann, ist dies eine große Hilfe bei der Mittelfindung in unser heutigen Zeit. Durch ihre einfachen, aber tiefen Erkenntnisse, die auf dem Gedanken der pflanzlichen Evolution basieren, hat Michal Yakir das Pflanzenreich verstehbar gemacht. Sie fügt dem Wissen über die bereits bekannten Pflanzen eine weitere Dimension hinzu und bestärkt, auch weniger bekannte Pflanzenmittel zu verschreiben.

Ihr monumentales Werk enthält über 800 verschiedene pflanzliche Mittel und damit 95% der in der Homöopathie bekannten Mittel – plus viele bisher gänzlich unbekannte Pflanzen. Deren Themen und Pathologien erklärt sie anschaulich anhand deren Familienzugehörigkeit und Platzierung im Koordinatensystem. Hunderte von kurzen Fällen veranschaulichen bildhaft die Essenzen der einzelnen Mittel.

„Dieses äußerst umfangreiche Werk kann uns zu wirksameren Verordnungen in unserer täglichen homöopathischen Praxis verhelfen.

Es bestätigt alles, was wir von anderen Lehrern, wie Sankaran und Scholten, über die Pflanzen wissen.

Ich möchte allen ernsthaften Homöopathen empfehlen, es zu studieren, denn dieses Wissen wird ihnen helfen, ihren Patienten noch besser zu helfen."     Mahesh Gandhi

995 Seiten, geb., ISBN 978-3-95582-038-1

 17300 
inkl. UST
Anzahl
Das könnte Ihnen auch gefallen