Neu hier? So können Sie bei Remedia Homöopathie suchen ...
help text filter image
Filterkategorie
Schränken Sie den Suchbereich mithilfe der Kategorien ein. So kommen Sie noch schneller zum passenden Suchergebnis aber auch zu erweiterten Detailfiltern.
  • Einzelmittel (Globuli und Dilutionen)
  • Arzneien, Sets, Zubehör und Bücher
  • Website-Inhalte
  • Literaturarchiv
help text input image
Suchbegriff
Suche möglich nach: Einzelmittel-Namen (z.B. Arnica montana), Synonymen (z.B. Brechnuß), Produktnummer (z.B. 9001366), Familie (z.B. Nosode), Scholten Nr. (z.B. 665.24.08). In den grünen Feldern werden Ihnen die jeweiligen Hauptnamen unserer Mittel angezeigt.

Die Schüßler-Therapie mit 36 Mineralsalzen

Die Schüßler-Therapie mit 36 Mineralsalzen

Die Schüßler-Salze zählen auch 140 Jahre nach ihrer Entdeckung zu den beliebtesten naturheilkundlichen Therapien. Rosina Sonnenschmidt hat langjährige Erfahrung mit den Schüßler-Salzen und vermag, diese in lebendiger und übersichtlicher Form darzustellen.

Neben den klassischen Salzen 1-12 erläutert sie erstmals auch die Gesichts- und Körperzeichen der weniger bekannten Salze 13-27. Als Neuheit beschreibt sie weitere neun Salze, die sich bei ihr in der Praxis als sehr nützlich erwiesen haben und für die heutige Zeit besonders wichtig sind. Somit steht erstmals ein erweitertes Sortiment von 36 der wichtigsten Mineralsalze für eine differenzierte Therapie zur Verfügung.

Das Werk ist für die tägliche Praxis geschaffen und enthält zahlreiche Abbildungen für die Antlitzdiagnose, Bezüge zu den Miasmen und Tipps zur Beseitigung der Belastungen durch Heilnahrung und Ausleitungen. Die einzelnen Arzneifamilien wie Calcium-, Kalium- und Natriumsalze werden auch als Gruppe erläutert, welches die Ähnlichkeiten besser erkennen lässt. Besonders hilfreich sind die 36 großen Farbtafeln im Beiheft, welche auf einen Blick für jedes Mineralsalz die Hauptpunkte, wichtige Zusammenhänge und Unterschiede zu anderen Salzen zeigen. 

Die beliebte Autorin geht mit diesem Werk weit über die übliche Auflistung typischer Symptome hinaus und stellt die Schüßler-Salze erstmalig im ganzheitlichen Zusammenhang dar. Es ist, als ob die Salze mit ihren Eigenarten zum Leben erweckt werden. Für den Leser entsteht ein klares Bild, das leicht in der Praxis umgesetzt werden kann – ein Meilenstein in der Schüßler-Therapie.

180 Seiten, geb., ISBN 978-3-941706-41-5

„Angesichts der Fülle von Büchern über Schüßler-Mineralstoffe fragen Sie sich zu Recht: Schon wieder eins? Das Thema scheint doch in jede Richtung ausgewalzt zu sein!
Nachdem ich alte und neue Publikationen über die Schüßler-Salze gelesen habe, fielen mir ein paar Defizite auf. Das größte Defizit sehe ich darin, dass die Schüßler-Salze 1 – 12 beinahe jedes Kind kennt, während die Schüßler-Salze 13 – 27 sehr zaghaft ins Bewusstsein rücken, nicht zu reden von weiteren.
Dabei liegt es nahe, die Therapiemöglichkeiten mit Schüßler-Nährstoffen zu erweitern, weil die Orthomolekularmedizin längst die stofflichen Bedürfnisse von Mineralstoffen, Vitaminpräparaten und Aminosäuren zu erfüllen scheint.”

~ Rosina Sonnenschmidt

"Es ist gut, mal über die 12 üblichen Salze hinauszugehen und auch die miasmatische Entwicklung zu berücksichtigen. Tolle neue Erkenntnisse durch das Buch- einfach Klasse- habe 3 Tage nur noch gelesen und studiert!"

~ Sigrid Kurz

Folgende 9 Salze wurden ergänzt:
1. Aluminium sulfuricum,  Alumin-s
2. Bismuthum metallicum, Bism
3. Chromium-kali-sulfuratum, Chr-k-sula
4. Cobaltum metallicum, Cob
5. Germanium metallicum, Germ-met
6. Molybdenium metallicum, Moly-met
7. Niccolum metallicum, Nicc-met
8. Vanadium metallicum, Vanad
9. Zincum sulphuricum, Zinc-s

 5040 
inkl. UST
Anzahl
Dazu passende Produkte
Das könnte Ihnen auch gefallen