Homöopathische Eselsbrücken von Ruth Raspe

Homöopathische Eselsbrücken von Ruth Raspe

10,20
inkl. MwSt.

in den Warenkorb

In "Homöopathische Eselsbrücken" stellt die Heilpraktikerin Ruth Raspe über 80 der wichtigsten homöopathischen Mittel mittels gängiger Lernsprüche dar.

Ob Aconitum „Schreck lass nach“, Arsenicum album „Preußische Werte“, Calcium carbonicum „Barockengel“, Gelsemium „Häschen in der Grube“ oder Gnaphalium „Mich hat die Hexe angeschossen“ – humorvoll und kurzweilig prägen sich die Mittelbilder ein und sind einfach wiederzuerkennen.

"Homöopathische Eselsbrücken" ist eine ideale Ergänzung zu den gängigen Arzneimittelbildern. Die Beschreibungen umfassen neben den Merksätzen auch wichtige geistige Merkmale und Leitsymptome, Modalitäten und ungewöhnliche Tipps.

176 Seiten, geb., ISBN 978-3-943309-25-6

 

10,20
inkl. MwSt.

Anzahl in den Warenkorb

Wir empfehlen:

Kunden, die Homöopathische Eselsbrücken von Ruth Raspe gekauft haben, kauften auch


Mehr Bücher zu Materia medica