Drogenartige Arzneien von Thomas (Hrsg) Schweser

Drogenartige Arzneien von Thomas (Hrsg) Schweser

17,50 inkl. MwSt.
in den Warenkorb

Mit Beiträgen zu folgenden Arzneimitteln:

  • Nux moschata
  • Hydrogenium (zwei Fälle)
  • Convolvulus duartinus (Mondwinde)
  • (Nerium) Oleander (zwei Kasuistiken)
  • Cannabis sativum
  • Nabalus serpentaria

Ergänzende Beiträge:

  • Allgemeine Themen der Drogen
  • Ethnologisches zu Drogen, insbes. Solanaceae

Die Familie der drogenartigen Arzneien

Der italienische Arzt Giacomo Merialdo (Genua), dessen homöopathische Vorgehensweise vorwiegend von Massimo Mangialavori geprägt ist, widmet sich in der Einleitung geschichtlichen und kulturellen Hintergründen der Drogen. Im Hauptteil geht es um die  homöopathischen Themen dieser Arzneigruppe.

Nux moschata - eine klassische Drogenarznei

Der Patient dieses Nux-moschata-Falls leidet seit 25 Jahren an Migräneanfällen mit folgenden Charakteristika:

  • die Migräne tritt regelmäßig immer montags auf
  • sie geht mit einem tranceartig-verwirrten Zustand einher
  • und wird von Visionen über zukünftige Erlebnisse begleitet
  • der Patient rollt bzw. bewegt seinen Kopf automatisch hin und her

Zusammengefasst kann man dies als einen festgelegten Zustand mit automatisiertem Verhalten, Verwirrung mit Bewusstseinsverlust und Rückzug in eine andere Welt beschreiben, der mit Nux moschata komplett verschwand. Die Anamnese und Fallanalyse wurde von der Behandlerin Sigrid Lindemann nach der Sankaran-Methode durchgeführt.


Nachtschaden - Pflanzen der Götter, Geister, Hexen und Schamanen aus ethnologischer und homöopathischer Sicht ...

... lautet der Titel eines 14-seitigen Beitrags von Christian Weidl. Der Heilpraktiker und Ethnologe aus München geht ausführlich auf die kulturell-geschichtlichen Aspekte von Drogen unter besonderer Beachtung der Nachtschatten ein.

Der 2. Teil ist eine Aufführung einiger „Entheogene“ samt ergänzender homöopathischer Hinweise, wobei auch hier der Schwerpunkt bei den Solanaceen liegt (neben Datura stramonium oder Hyoscyamus niger auch Nicotiana rustica, Scopolaria carniolica, Datura ferox, Brugmansia arborea, Franciscea).

 

17,50 inkl. MwSt.
Anzahl in den Warenkorb

Wir empfehlen:

Kunden, die Drogenartige Arzneien von Thomas (Hrsg) Schweser gekauft haben, kauften auch


Mehr Bücher zu Spezielle Arzneien